Dämmerschoppen 2022

Wissenschaftliche Vorträge auf der Burg

Von Juli bis Oktober finden auf der Burg wissenschaftlich Vorträge unsere Dämmerschoppen statt. Folgende Termine können Sie sich bereits vormerken:

  • 08.07. Die Plesse, der Rusteberg und die Burg Canossa - Referent. Dr. Thomas Küntzel
  • 05.08. Adel, Kirche und Bauer zwischen Leine und Harz - Referent: Dr. Dietrich Upmeyer
  • 12.08.Landschaftsplanung "Gab es auf der Burg Plesse um 1860 eine Garten-Landschaftsplanung?" - Referent: Prof. Dr. Christian Ammer, Thomas Moritz
  • 16.09. Die Stadtburg „Bolruz“ in Göttingen - Referent: Robert Brosch
  • 07.10. "Das Sternbild Virgo - Blaupause der Plesse und anderer Burgen?" - Referent: Dr. Thomas Küntzel
  • 14.10. Grünes Band oder Dornröschens Hecke? Neue Erkenntnisse zur Landwehr von Eddigehausen - Referent: Dr. Thomas Küntzel
  • 28.10. "Knochenarbeit - Die Arbeit an Determination und Interpretation menschlicher Überreste" - Referentin: Dr. Birgit Grosskopf, Human-Anthropologisches-Institut, Universität GÖ

Nähere Informationen und Änderungen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es hier.

Zurück (2022)